http://www.bielefeld.de
Startseite

Pflegeheime
zurück  | 

Stammdaten
Name der Einrichtung : AWO Wilhelm-Augusta-Stift Stadtplan : Anzeigen der Einrichtung
Anschrift : Lipper Hellweg 32 FAX : 0521-9213-100
Stadtbezirk : 33604 Mitte
Homepage : www.Wilhelm-Augusta-Stift.de
 
AnsprechpartnerIn : S. Linnemann (Einrichtungsleitung), S. Behrmann + J. Meyer (Aufnahmen) Zimmerzahl insgesamt: 97
Telefonnummer : 0521/9 21 30 oder 0521/9 21 31 31 Einzelzimmer: 73
E-Mail : s.behrmann@wilhelm-augusta-stift.de Doppelzimmer: 23
Anbietergruppe : Pflegeheime
 
Träger : AWO Bezirk Ostwestfalen-Lippe
 
Sprechzeiten/ Bemerkungen : Mo. - Do.: 8.00 - 15.00 Uhr
 




Leistungen


Pflegerisches Angebot - Pflegeheime
    Behandlungspflege ( medizinische Verordnung)
    Beschützender Bereich für Menschen mit Demenz
    Gerontopsychiatrische Pflege durch Mitarbeiter/-innen mit Zusatzqualifikation
    Gerontopsychiatrische Wohngruppe
    Grundpflege (z.B. Körperpflege, An- und Ausziehen, hauswirtschaftliche Versorgung)
    Kurzzeitpflege
    Palliativpflege
    Pflege von Menschen mit Multiple Sklerose
    Pflege von Menschen mit Suchterkrankung
    Verhinderungspflege

Räumliche Ausstattung und Verpflegungsangebot - Pflegeheime
    Andachtsraum
    Angebot von Schon-, Diabetes- und vegetarischer Kost
    Balkon/Terrasse
    Bastel-/Werkraum
    Bewohner-/Therapieküchen
    Bücherei
    Cafe/Cafeteria
    Eigener Briefkasten
    Eigenmöblierung möglich
    Garten/Park
    Gemeinschaftsräume/Wohnzimmer/Clubräume
    Gymnastikraum
    Hausschlüssel
    Kiosk/Kleiner Laden/Mobiler Laden
    Möglichkeit, private Feiern auszurichten
    Notruf am Bett
    Raucherraum
    Rundweg im Haus
    Telefonanschluss im Zimmer
    TV-Anschluss im Zimmer
    Vollmöblierung auf Wunsch
    Zimmer mit eigenem Bad/WC

Betreuungsangebot - Pflegeheime
    Begleitung zu Veranstaltungen außerhalb des Hauses
    Beschäftigungsangebote und Gemeinschaftsaktivitäten
    Ehrenamtlicher Besuchsdienst
    Einzelbetreuung
    Gesprächsangebote/Gesprächskreise für Angehörige
    Gottesdienst/Seelsorgerische Angebote
    Kulturelle Angebote/Konzerte
    Sterbebegleitung
    Therapieangebote im Haus z.B. Ergotherapie, Gedächtnistraining
    Urlaubsfahrten

Ergänzende Angebote/Dienste - Pflegeheime
    Angebote für externe Senior/-inn/-en. (z.B. Mittagstisch, Nachbarschaftsfrühstück)
    Friseur im Hause
    Fußpflege/Maniküre
    Hauszeitung
    Kennzeichnung der Wäsche im Pflegesatz enthalten
    Mitbringen von Haustieren nach Absprache möglich
    Uebernachtungsmöglichkeit für Angehörige
    Wäschedienst (Reinigen, Nähen)


 Das Wilhelm-Augusta-Stift

 

Das Wilhelm-August-Stift liegt in einer ruhigen Seitenstraße im Bielefelder Stadteil Sieker und ist ein fester Bestandteil des örtlichen Lebens.

Das Haus bietet direkten Zugang zum Erholungsgebiet "Sieker Schweiz" und ist durch die Stadtbahn mit der Bielefelder Innenstadt verbunden. Geschäfte, Banken, Ärzte, Apotheken und Cafés sind bequem zu Fuß zu erreichen.

Das helle, lebendige und moderne Haus bietet 120 Menschen ein wohnliches Zuhause mit vielfältigen Angeboten in den Bereichen Wohnen, Pflege, Begegnung, Bildung, Erholung und Geselligkeit.

 

 

 Mitten im Leben ...  

 

Der AWO-Leitsatz "Wir schaffen Raum zum Leben" wurde im Wilhelm-Augusta-Stift konsequent umgesetzt.

Deshalb wurde bei der Gestaltung aller Räume großer Wert auf Gemütlichkeit und Komfort gelegt. Das großzügige Foyer mit seiner beeindruckenden Glasfassade, die Cafeteria mit Gartenterasse, der hauseigene Park sowie zahlreiche Sitzgruppen im Haus bieten Raum für Begegnung und Unterhaltung. 

Partnerschaften mit ortsansässigen Schulen, Kindergärten und Vereinen, ein offener Mittagstisch sowie zahlreiche Feste und Veranstaltungen sorgen für ein abwechslungsreiches Leben im Haus.

 

 

 ... finden Sie Qualität  

    

Unsere Qualität wird aktiv durch eine Vielzahl von Eigenkontrollen gesichert. Dazu gehören jährliche interne Kontrollen aller Arbeitsbereiche durch den Träger sowie Selbstkontrollen der unterschiedlichen Arbeitsbereiche wie Pflege, Hauswirtschaft, Küche und Haustechnik in kurzen Abständen.

Wirtschaftlichkeitsprüfungen des Trägers erfolgen regelmäßig intern und auch durch externe Prüfer. Der Träger veröffentlicht zudem seine Ergebnisse und Leistungsprofile in ausführlichen Geschäftsberichten.

Wir haben uns einer Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 und den AWO-Qualitätsstandards unterzogen. Jährlich begutachtet das Zertifizierungsunternehmen DQS die Erfüllung der Anforderungen und bestätigt sie durch ein Zertifikat.

Wir begrüßen auch die regelmäßigen Besuche der externen Kontrollbehörden (Medizinischer Dienst der Krankenkassen, Heimaufsicht, Gesundheitsbehörden des Kreises). Die letzten Prüfungen beispielsweise durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen erbrachten durchweg positive Prüfergebnisse. 

 

 ... mit unserer Unterstützung   

  

Die Entscheidung für einen Umzug in eine Pflegeeinrichtung ist nicht immer leicht.
Durch umfangreiche Beratung und Information helfen wir Ihnen gern, Ihren Einzug in unser schönes Haus zu realisieren.

 Selbstverständlich können Sie jederzeit eine Hausbesichtigung vereinbaren.

Um Ihnen eine Entscheidung zu erleichtern, bieten wir Ihnen die Möglichkeit von Probewohnen, Kurzzeit- und Übergangspflege sowie der Tagesbetreuung.
Rufen Sie uns an oder kommen Sie persönlich vorbei.

Wir freuen uns auf Sie
 

 Ihr Team vom Wilhelm-Augusta-Stift

 

 

 

 



 |