­

Über das Pflegeportal der Stadt Bielefeld

Wir stellen uns vor – Pflegeberatung, PflegeStützPunkt, Zentrale Beratungsstelle für Senioren und Menschen mit Behinderungen – in Bielefeld.

Das Pflegeportal dient als erste Informationsquelle zum Thema Pflege in Bielefeld. Hier können Sie Informationen zu Pflegeeinrichtungen, Pflegediensten und anderen Angeboten erhalten. Für genauere Informationen können Sie sich an die Pflegeberatung oder den PflegeStützPunkt der Stadt Bielefeld wenden.

Die Pflegeberatung und der PflegeStützPunkt informieren und beraten rund um die Pflege und Pflegebedürftigkeit sowie zu angrenzenden Themen wie zum Beispiel Wohnen im Alter. Hier erhalten Ratsuchende Antworten zu allen Fragen, die Pflegebedürftige und ihre Angehörigen bewegen.

Die Mitarbeitenden arbeiten eng mit allen Anbietern zusammen, die in unserer Stadt mit Pflege zu tun haben. Wenn Sie also für sich, für Angehörige oder Freunde Fragen zur Pflege haben, dann wenden Sie sich an die Pflegeberatung oder den PflegeStützPunkt. Hier hilft man Ihnen gerne weiter.


Entstehung der Pflegeberatung

Die kommunale Pflegeberatung wurde im Jahr 1997 eingerichtet. Die Stadt Bielefeld kommt damit ihrer im Pflegeversicherungsgesetz und Landespflegegesetz NRW festgeschriebenen Verpflichtung nach, Pflegebedürftige, von Pflegebedürftigkeit Bedrohte und ihre Angehörigen zu informieren.

Seit 2011 führen die Stadt Bielefeld und die Pflegekassen ihre Kompetenzen im PflegeStützPunkt zusammen. Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen werden hierdurch Wege zu unterschiedlichen Ansprechpartnern erleichtert oder erspart und sie erhalten eine professionelle und individuelle Beratung aus einer Hand. Dabei ist es egal, bei welcher Pflegekasse Sie versichert sind. Im PflegeStützPunkt werden Sie kostenfrei, neutral und unabhängig beraten.

Die Beratung wird sowohl im Rathaus als auch in einigen Stadtteilen angeboten. Sie erreichen den Pflegestützpunkt unter 0521-51 34 99.

Überblick der Beratungsstellen zu den Themen Pflege und Wohnen im Alter

  • Stand: 23. November 2018
  • Dateityp: PDF
  • Copyright: Pflegeberatung Stadt Bielefeld
  • Dateigröße 956 kB

­ PDF Herunterladen (956 kB)


Die Pflegeberatung im Neuen Rathaus hat – außer mittwochs – täglich von 09.00-12.00 Uhr und zusätzlich donnerstags von 14.30-18.00 Uhr für Sie geöffnet. Dabei handelt es sich um offene Sprechstunden.

Der Pflegestützpunkt hat immer mittwochs von 09.00-12.00 Uhr im Bezirksamt Heepen und im Sennestadthaus, donnerstags von 14.30-17.30 Uhr im Neuen Rathaus und freitags von 09.00-12.00 Uhr bei der AOK in Brackwede geöffnet.








Ihre Pflegeberatung auf einen Blick.

public Online-Kontakt local_phone Telefonische Beratung person_pin_circle Vor Ort-Beratung apps Legende